RIM bringt Blackberry 6

In diesem Sommer noch will RIM (Research In Motion) Blackberry 6 auf den Markt bringen. Mit Touchscreen-Bedienung, einen Webkit-Browser, Multitouch-Gesten, eine universelle Suche sowie eine Anbindung an soziale Netzwerke hat RIM das Betriebssystem erheblich aufpoliert.

Da die gesamte Bedienung des neuen Betriebssystems auf die Bedienung mit dem Finger optimiert worden ist ist es wahrscheinlich das alle neuen Blackberry 6 Geräte mit einem Touchscreen versehen werden. Ade Blackberry Ball.

Da das Social Networking immer populärer wird ist auch im Blackberry 6 eine Facebook,Myspace und Twitter Anbindung integriert. Die obere Statuszeile im Hauptbildschirm zeigt die Anzahl ungelesener E-Mails, Instant Messages oder Facebook- und Twitter-Nachrichten. Ein Fingertip auf diese zeigt dann eine Vorschau des Inhaltes.

Der neue Mediaplayer zeigt nun auch die Alben in einem Coverflow an.

Genauso wie beim iPhone kann man jetzt auch beim Blackberry mit Finger-Gesten Bilder und Webseiten ran oder raus zoomen.

Der neue Blackberry-Browser basiert auf dem Webkit und kommt gleich mit einem RSS reader und bietet unter anderem Tab-Browsing.


1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. Alexander sagt:

    Neuer Blogpost @ alexanderwilde.com: RIM bringt Blackberry 6 http://is.gd/dqntZ

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen