WordPress 3.1 RC1 ist da

Die neue WordPress Version 3.1 hat heute den Release Candidate 1 erreicht. Das bedeutet das man vielleicht schon Anfang Januar mit der Final Version rechnen kann.

Hier noch mal ein kleiner Überblick über ein paar neue Funktionen der 3.1 Version:

Admin Bar

Die Admin Bar ermöglicht es auch im Frontend schnell auf wichtige Menüpunkte aus dem Backend zuzugreifen.

Post Formats

Mit Post Formats ist es dann möglich verschiedene Beitrags- und Artikelvorlagen zu verwenden. Vorraussetzung dafür ist daß das verwendete Theme diese Funktionalität unterstützt.

Spalteninhalt sortieren

Auf den tabellarischen Übersichtseiten, also z. B. Artikel/Artikel oder Seiten/Seiten kann man nun die Spalten Titel, Autor und Datum sortieren. Durch klicken auf die Spaltenüberschrift kann man das ganze entweder auf- oder absteigend sortieren und entsprechend angezeigen lassen.

Das sind nur ein paar der Neuerungen im neuen WordPress 3.1. Wer es gerne schon mal auf einem Testblog testen möchte kann sich den RC1 hier runterladen. Wer das ganze schon auf seinem produktiven Blog tun möchte sei gewarnt das es noch keine Final Version ist und es noch zu Kompatibilitätsproblemen bei Themes, Plug-in etc führen kann.

5 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Datum zu sortieren. Eine Übersicht mit Screenshots der wichtigsten neuen Funktionen mit gibt es  hier. Und alle weniger Testfreudigen Benutzer von WordPress sollten zumindest auf die Version 3.0.4 […]

  2. […] Datum zu sortieren. Eine Übersicht mit Screenshots der wichtigsten neuen Funktionen mit gibt es  hier. ← Drupal SEO Module: […]

  3. Neuer Blogpost alexanderwilde.com: WordPress 3.1 RC1 ist da http://bit.ly/fvX0ud

  4. Alexander sagt:

    Neuer Blogpost alexanderwilde.com: WordPress 3.1 RC1 ist da http://bit.ly/fvX0ud

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen