[Tipp] Wireless Network Connection per Command Line aufbauen

Über die Command Line (Terminal) gibt es auch eine Möglichkeit mit WLAN’s zu verbinden. Die Syntax die man dafür braucht sieht wie folgt aus…

networksetup -setairportnetwork Airport [WLAN SSID] [Passwort]

Wenn also z.B. euer WLAN Netzwerkname “HeimNetzwerk” und das Passwort “geheim” ist, dann würde das ganze so aussehen…

networksetup -setairportnetwork Airport [HeimNetzwerk] [geheim]

Das ganze kann man nun noch mit einem Alias verbinden damit man nicht jedes mal den kompletten Befehl eingeben muss. Was es mit dem Alias auf sich hat und wie man diese erstellt habe ich hier schon mal in einem Post beschrieben.

alias heimnetzwerk=’networksetup -setairportnetwork Airport [HeimNetzwerk] [geheim]‘

Gibt man jetzt “heimnetzwerk” in der Command Line ein dann wird der networksetup befehl den man dort festgelegt hat ausgeführt.

Achtung!! Hier wird aber durch das festlegen des Alias der Passwort für das WLAN in Klartext hinterlegt. Wer nun die .bash_profile des Rechners/Users in die finger bekommt kann das Passwort für das Netzwerk auslesen.

 

[via]