Das interaktive Magazin „The Collection Appazine“ für das iPad

[Trigami-Review]
Das iPad ist sehr geniales Tool um Informationen einfach und in Ansprechender Form zu konsumieren. Diese Möglichkeit wird deswegen auch immer mehr von Nachrichten Portalen, Zeitungen und Magazinen in Anspruch genommen. Bisher sind aber die meisten Inhalte statisch oder mit Verlinkungen auf Medien wie Video oder Sounds versehen. Magazine sollen ja schließlich nicht eine digitale Variante zur Printausgabe sein sondern ein komplett anderes Erlebnis.

Die Macher hinter „The Collection“ haben das verstanden und bieten dies mit ihrem Appazine für das iPad nun Monatlich an. Das eigentliche App ist im App Store (App Store Link) kostenfrei zu bekommen. In dem App kann man sich dann die monatlich neu erscheinenden Magazine vorab ansehen und bei Gefallen dann für 3,99€ als in-App kaufen und lesen.

Die monatlich erscheinenden Magazine behandeln immer ein bestimmtes Thema und nicht diverse kleinere Themen.

Was ist nun aber das Besondere an dem Magazin? Das Magazin ist komplett Multimedial und interaktiv gestaltet. Vor dem Kauf kann man schon mal entscheiden in welcher Sprache man dieses Magazin gerne lesen möchte. Für die erste Ausgabe stehen Englisch, Deutsch und Chinesisch zur Auswahl. Weite Sprachen sind geplant. Die Bedienung des Apps ist speziell auf das iPad abgestimmt und entwickelt worden damit das Magazin keine digitale Kopie eines gedruckten Magazins darstellt.

In der ersten Ausgabe wird aufgrund der Royalen Hochzeit die Person „Prinz William“ ausführlich dargestellt. Das ist jetzt zwar kein Thema welches mich persönlich anspricht, aber es hat sehr viel Spaß gemacht mit dem Appazine dieses Magazin zu lesen.

Die erste Ausgabe ist in drei Kapitel eingeteilt mit vielen Artikeln pro Kapitel. In Kapitel 1 kann die Kurzbiographie mittels Karten die aus einem Umschlag gezogen werden gelesen werden. Kapitel 2 bezieht sich auf die Windsors und man kann z.B sich die Krone von allen Seiten anschauen und Informationen zu den ganzen Juwelen in der Krone erhalten. Die Hochzeit wird dann in Kapitel 3 dargestellt in der man die Route von der Kirche bis zum Palast interaktiv erleben und abfahren kann.

Das Magazin geizt zwar an der einen oder anderen Stelle mit etwas längeren Texten welches einigen vielleicht fehlen dürfte aber dafür ist das Magazin ein ganz neues Erlebnis ein Magazin zu lesen/erleben.

Die Möglichkeiten die das Appazine bietet werden in der ersten Ausgabe schon recht gut deutlich, und machen Lust auf weitere Ausgaben mit interessanten Themen und deren interaktive Umsetzung. Die Mai Ausgabe von The Collection wird sich mit dem Thema „Reproduktion – Das globale Baby“ beschäftigen. Diese werde ich mir definitiv auch kaufen da ich gespannt bin wie dieses Thema mit diesem Medium umgesetzt wird.

Also wer jetzt Lust bekommen hat kann sich das Appazine The Collection im App Store (App Store Link) kostenfrei herunter laden und ausprobieren.

Unten habe ich auch neben den Bildern noch ein Video angehängt in dem ich kurz durch das Magazin zappe um die Möglichkeiten besser zeigen zu können.

 

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. Alexander sagt:

    Neuer Blogpost alexanderwilde.com: Das interaktive Magazin "The Collection Appazine" für das iPad http://bit.ly/mHXVtz

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen