Google Street View für iOS freigeschaltet

Google Street View für iOS freigeschaltet

 

Die Apple’s neue Karten App wird momentan viel diskutiert, geschimpft oder gelobt. Letztes eher weniger wegen zu vielen Ungenauigkeiten, falschen oder fehlenden Informationen. Eine Meldung das Apple-Store Mittarbeiter helfen sollen die Karten App zu verbessern ging die letzten Tage auch schon durch die Medien.

Ein großer Vorteil der Karten App von Apple ist jedoch das diese erheblich schneller und Datensparender ist. Apple’s Karten App läd nicht wie die von Google beim zoomen die jeweiligen Bereiche als .bmp neu aus dem Netz sondern nur die Informationen was die darstellen soll. Die Karten App selber nimmt die Informationen und rendert diese.

Heute hat Google, für alle die die Google Maps im Safari auf dem iPhone benutzen, Street View freigeschaltet. Aktivieren könnt ihr Street View in Orten in denen es verfügbar ist mit dem kleinen Männchen unten rechts.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen