Mini-Monat Ansicht in iCal vergrößern

Mini-Monat Ansicht in iCal vergrößern

In iCal ist auf der linken Seite der Mini-Monat zu finden. Dieser zeigt immer den aktuellen kompletten Monat an. Er ist hilfreich um in den Ansichten die „Tag“ oder „Woche“ mal schnell zu einen bestimmt Tag zu springen. Jetzt wird standardmäßig immer nur der aktuelle Monat dort angezeigt. Möchte man nun aber ein paar Monate mehr dort zur Auswahl haben gibt eine Möglichkeit diese Ansicht zu vergrößern.

Mini-Monat Ansicht in iCal vergrößern

Über den aktuellen Mini-Monat gibt es eine kleine dünne Linie. Wenn man diese nun mit der Maus festhält und nach oben zieht, kann man die Ansicht vergrößern. Je nach dem wie groß das Display ist auf dem gerade gearbeitet wird, kann man sich noch die Kalender und Abonnements darüber ausblenden.

Das Ausblenden der Kalender und Abonnements funktioniert in dem ihr mit der Maus neben die Überschrift „iCloud“ oder Abonnements fahrt. Dort wird nun „Ausblenden“ eingeblendet. (Ui was ein Wortspiel 🙂 ) Genau so könnt ihr diese dann auch wieder einblenden lassen.

Sollte diese Kalender- und Mini-Monatliste nicht sichtbar sein, könnt ihr diese über „Darstellung > Kalenderliste einblenden“ sichtbar machen.

 

4 Antworten
  1. TU
    TU says:

    Hallo,
    ich habe zwei Fragen. Wie erhalte ich denn links diese Spalte? Ich finde nicht wie man sie aufruft.
    Und dann habe ich entdeckt, dass in der Jahresansicht bei euch die KW mit angegeben wirde. Wie kann ich das einstellen?
    Vielen Dank für eine Antwort

  2. wildea
    wildea says:

    Hi, die Spalte links erhältst du wenn du in dem du unter „Darstellung“ – „Kallenderleiste einblenden“ klickst.

    Die KW bekommst du wenn du in den Einstellungen unter „Erweitert“ einen Haken bei Wochenzahlen setzt.

    Gruß Alex

  3. TU
    TU says:

    Hallo wildea,

    danke für deine schnelle Antwort. Bei mir funktioniert es leider nicht 🙁

    Liegt es an meiner Version OSX 10.7 ?
    Kalenderleiste öffnet nur den Reiter und den Menüpunkt Wochenzahlen habe ich gar nicht. Siehe Bilder. Vielen Dank für eine weitere Antwort.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen