[OS X Tipp] Systemeinstellungen ausblenden

Nicht benutzte Systemeinstellungen können unter OS X im System Panel sehr leicht ausgeblendet werden ohne dass sie komplett entfernt werden müssen. Wer von euch also auf iCloud umgestiegen ist, und das MobileMe Icon in dem System Panel nicht mehr gebrauchen kann, kann dieses nun so einfach ausblenden.

Ausblenden oder Einblenden einzelner Systemeinstellungen

  • Öffnet „Systemeinstellungen“ aus dem  Apfel Menu oder mit dem Symbol aus dem Dock. Unter „Einstellungen“ auf „Anpassen“ klicken.
  • Bei allen Systemeinstellungen die nicht gebraucht werden den Haken rausnehmen. Auf „Fertig“ klicken zum Bestätigen.

 

Auf diesem Weg können später auch die ausgeblendeten Systemeinstellungen wieder eingeblendet werden.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. Alexander sagt:

    [OS X Tipp] Systemeinstellungen ausblenden | http://t.co/z5mU6S5V http://t.co/gsOqooCa

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .