Beiträge

Rackmac Mini: Mac Mini als Xserve

Im Januar 2011 stellte Apple seine Serverreihe Xserve ein worauf vielen Administratoren, die mit Servern die auf das Mac OS X basierende Betriebssystem setzen, zum Umstieg geraten wurde. Zwar ist es möglich einen Mac Pro mit der Server Variante von OS X im Rechenzentrum zu betreiben, dieser muss aber auf ein Rackbrett gestellt werden und nimmt somit 12 Höheneinheiten im Rack für sich ein.

Sonnet bringt nun mit dem Rackmac Mini ein 1-U-Rackmount-Gehäuse auf den Markt welches Weiterlesen